Workshop Orientalischer Tanz

Die Workshops richten sich vor allem an Tanzinteressierte ohne Erfahrung, sie werden als Einführung aufgebaut, können jedoch auch als Vertiefung genutzt werden. Neben dem gesundheitlichen Aspekt der harmonisierenden und vitalisierenden Bewegungen wird das Gespür für diesen wunderschönen Tanz entwickelt und verfeinert.
Wir beginnen mit Körperarbeit am Boden. Die Übungen sind geprägt von den Bewegungsmethoden Antara®, Spiraldynamik® und Biodynamik. Gekleidet mit den weiten Tellerröcken erkunden wir die Facetten des traditionell ägyptischen Tanzstils ‚Raqs Sharqi’ von ruhig-entspannend über temperamentvoll-dynamisch bis sinnlich-fliessend. Durch das Wiederholen der Bewegungen sinken wir tiefer und tiefer in die Essenz. Wir machen Erfahrungen mit den Grundprinzipien wie Erdigkeit, Zentriertheit und ganzheitlicher Bewegungsfluss mit organisch geführten Armen. Die orientalische Musik animiert unseren Körper die Bewegungen aus der Tiefe entstehen zu lassen. Der Rhythmus wird von den Beinen, Füssen übernommen und der Oberkörper, die Arme tanzen die Melodie. Das Lächeln entsteht dabei wie von selbst! Sie werden mit viel Kraft von diesem lebensfrohen, geselligen Morgen in den Alltag zurückkehren.

Kursleitung

Franziska Senn: Seit 1990 unterrichte ich Gymnastik und Tanz. Durch Weiterbildungen als Bewegungspädagogin sowie als Körpertherapeutin halte ich mich auf dem neusten Stand und freue mich, diese Erfahrungen und Erkenntnisse weiterzugeben. Verschiedene Tanzerfahrungen wie Ballett, Jazz-, Modern- und Afro-Dance führten mich vor 20 Jahren zum Ägyptisch-Orientalischen Tanz ‚Raqs Sharqi’. Die Faszination lässt mich seither nicht mehr los. Erstmals erlebe ich Tanz mit wenig Choreographie. Die in England lebende, begnadete Tänzerin und Pädagogin Liza Wedgwood sowie die in München praktizierende Erna Fröhlich lehren mich, die Essenz dieses Tanzes durch Präsenz und Schlichtheit zu ergründen. Das Experiment lohnt sich! Ein ressourcen-orientiertes Unterrichten entlockt den Teilnehmerinnen ungeahnte Fähigkeiten.

Kurszeit

Samstag, 13:00 – 16.15 | mit ¼ Stunde Pause

Kursdaten

Die Workshops finden nach Anmeldung von 5 Teilnehmerinnen statt.
Bei Interesse bitte melden.

Kurskosten

CHF 70.00 pro Workshop à 3 Stunden

Getränke und Snacks stehen kostenlos zur Verfügung.

Anmeldung

Franziska Senn +41 79 415 67 40 | siska@arco-gym.ch
Gerne gebe ich weitere Auskünfte.